Photovoltaik-Buch + c't-Webinar

44,90 €*

% 74,90 €* (40.05% gespart)

Lieferzeit 1-4 Werktage

In diesem Set erhalten Sie das Grundlagen-Fachbuch zu Photovoltaik vom Rheinwerk-Verlag und die c't-Webinaraufzeichnung Photovoltaik für Einsteiger mit 40% Rabatt für 44,90 Euro statt 74,90 Euro.

Anzahl:
Artikel-Beschreibung

In diesem Set erhalten Sie das Grundlagen-Fachbuch zu Photovoltaik vom Rheinwerk-Verlag und die c't-Webinaraufzeichnung Photovoltaik für Einsteiger mit 40% Rabatt für 44,90 Euro statt 74,90 Euro.

Zum Fachbuch:

Für Solaranlagen und Balkonkraftwerke - in 2. Auflage aus November 2023. Aktuell zum PV-Paket 2023 und den neuen Vorgaben zu Balkonkraftwerken.

Mit modernen Solaranlagen rüsten Sie sich für die Zukunft und schlagen der Energiekrise ein Schnippchen. Doch wie gehen Sie dieses komplexe Projekt richtig an? Alles, was Sie dazu wissen müssen, zeigen Ihnen Michael Kofler und Christian Ofenheusle in diesem Wegweiser zur eigenen Photovoltaik-Installation. Grundlagenwissen zur Technik, Beispielrechnungen für die richtigen Investitionen und Best Practices für den Betrieb gehören genauso zu diesem Ratgeber wie Stromspartipps, Hinweise zu Förderungen und den gesetzlichen Rahmenbedingungen. So setzen Sie Ihr Photovoltaik-Projekt informiert und sicher um.

Umwelt schonen und Geld sparen

Energie ist teuer, Gas und Öl haben keine lange Zukunft mehr: Sie setzen mit der eigenen PV-Anlage auf eine Lösung, die ökologisch und wirtschaftlich sinnvoll ist. In diesem Praxisbuch informieren Sie sich über Chancen und Möglichkeiten Ihrer persönlichen, sonnigen Energiewende.

Für Wohnungen und Familienhäuser

Mit dem eigenen Balkonkraftwerk steigen Sie ohne viel Aufwand und Bürokratie in die Welt der Photovoltaik ein. Größere Anlagen betreiben Wärmepumpen, laden Ihr E-Auto, speisen Energie ins Versorgungsnetz ein und machen Sie energetisch unabhängiger.

Was tun, wenn die Sonne mal nicht scheint?

Selbst den eigenen Strom erzeugen: Kann das so einfach sein? Michael Kofler und Christian Ofenheusle gehen auf Probleme und Fallstricke ein und zeigen Ihnen, worauf Sie bei Planung und Betrieb Ihrer Anlage achten müssen. Mit vielen Praxisbeispielen, Kosten-Nutzenrechnungen und Hinweisen auf dem Weg zur eigenen PV-Anlage.

Aus dem Inhalt:

  • Von Kilo, Watt und Peak: Wie viel Strom braucht man eigentlich?
  • Technik: PV-Module, Wechselrichter und mehr
  • Maximum Power Point Tracking
  • Ihr Balkonkraftwerk
  • PV-Anlagen für Ein- und Mehrfamilienhäuser
  • Speichersysteme und Batterien
  • Wärmepumpen
  • Best Practices und Fallstricke
  • Notstromfunktionen
  • Förderungen und EEG

Leseprobe (PDF-Link)


Zum c't-Webinar:

c't-Webinar Photovoltaik für Einsteiger, im heise Shop als Aufzeichnung der Live-Veranstaltung aus September 2023.

Das Webinar wendet sich an Laien, die sich für das Thema Photovoltaik interessieren. Sie erfahren darin produktunabhängig, welche verschiedenen Varianten es bei PV-Modulen gibt, wo die Unterschiede zwischen Mikro- und Hybrid-Wechselrichtern liegen und welche Module und Wechselrichter sich für welches Einsatzszenario eignet.

c’t-Redakteur Georg Schnurer schneidet auch das Thema Speicher an. Er erläutert, wie man die richtige Speichergröße für das eigene PV-Projekt ermittelt und ob sich die Anschaffung eines Speichers überhaupt lohnt. Zudem geben wir Hilfestellung bei der Auslegung der PV-Anlage. Auch das Thema Wirtschaftlichkeit kommt zur Sprache, ebenso wie die sich dynamisch ändernden rechtlichen Rahmenbedingungen für kleine und größere privat betriebene PV-Anlagen.

In zwei Stunden lernen Sie in einem Crash-Kurs die Grundlagen kennen und sind anschließend in der Lage, Angebote für PV-Anlagen auf ihre Tauglichkeit für Ihre persönliche Situation zu überprüfen.

Diese Aufzeichnung ersetzt keine Beratung durch einen Energieberater! Der Kauf und die Installation einer PV-Anlage sollte stets im Rahmen einer ganzheitlichen Betrachtung des Objekts erfolgen.

Unser Referent:

Georg Schnurer, Jahrgang 1960, beschäftigte sich während seines Studiums der Elektrotechnik an der Universität Hannover vorrangig mit Messtechnik und Informationselektronik. Das Studium finanzierte er sich mit zwei EDV-Firmen: Software-Beratung und Hardware-Verkauf. Seine Laufbahn bei Heise begann am 1. Juli 1990 mit einem Volontariat bei der c't. Vier Jahre später wurde Schnurer Leitender Redakteur für das Ressort Test & Technik. Von 1995 bis 2017 war er als stellvertretender Chefredakteur zuständig für die Qualitätssicherung im Magazin und den Bereich Verbraucherschutz. Seit 2017 ist er Chef vom Dienst und sorgt unter Anderem für den reibungslosen Ablauf der c't-Produktion.

Natürlich steht daheim in Schnurers Keller auch ein 19"-Schrank, den unter anderem ein großes NAS bevölkert. Auch die VoIP-Telefonanlage hängt im Rack. Seit kurzem gibt es auch noch einen GBit-Glasfaseranschlusses. Das Dach schmückt eine PV-Anlage (16 kWp) und im Keller steht ein Hybrid-Wechselrichter mit integriertem PV-Speicher (19,5 kWh). Weitere Solarprojekte sind in Arbeit.

Artikel-Details
Artikelnummer:
4018837074718
Veröffentlicht:
03.01.2024